Aktuelles

Lesung im Café Aline

In vorweihnachtlicher Stimmung wird am Mittwoch, den 19. Dezember von 14.30 bis 15.30 Uhr im Café Aline eine Lesung stattfinden. Frau Christiane Krack liest Teile aus dem Buch „Hilfe, die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson. Wer Lust und Zeit hat, kann sich hier die Auseinandersetzung mit der Weihnachtsgeschichte und ihrer Botschaft mal aus einem anderen Blickwinkel anhören.

Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen Lesenachmittag und auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Mittwoch, den 19.12.2018
von 14.30 bis 15.30 Uhr

Café Aline
Alt-Reinickendorf 29
13407 Berlin

[dersteg] auf der JOBMEDI Berlin 2018

Am Freitag, den 23. und am Samstag, den 24. November präsentierten wir uns mit einem Stand auf der JOBMEDI Berlin 2018 im Palais am Funkturm. Der persönliche Kontakt zu interessierten Fach- und Nachwuchskräften stand dabei für uns im Vordergrund und so waren wir an beiden Tagen mit Mitarbeiter*innen aus allen Arbeitsbereichen unseres Unternehmens vertreten.

Die Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales JOBMEDI fand bereits zum achten Mal in Berlin statt und bietet für uns vor allem die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und erfahrene Fachkräfte, aber eben auch Berufseinsteiger und Quereinsteiger kennenzulernen. Gerne stellen wir uns und die Vielzahl der Möglichkeiten, die der Steg alleine schon durch sein breites Angebot bietet, den Interessenten vor und plaudern aus dem Arbeitsalltag.

Bei Interesse an einer unserer offenen Stellen klicken Sie hier oder bewerben sich initiativ. Wir freuen uns auf tatkräftige, lebensfrohe und wissbegierige neue Mitarbeiter*innen!

[dersteg] präsentiert sich auf der JOBMEDI Berlin 2018

In diesem Jahr nehmen wir als Aussteller an der JOBMEDI Berlin teil – der Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales. Besuchen Sie uns an unserem Stand im Palais am Funkturm. Wir stehen Ihnen für alle offenen Fragen zur Verfügung.

Freitag, den 23.11.2018 von 9 bis 14 Uhr
Samstag, den 24.11.2018 von 10 bis 16 Uhr

Palais am Funkturm (Messe Berlin)
Hammarskjöldplatz, 14055 Berlin

Wir sind gespannt auf zwei aufregende Messetage und freuen uns auf viele interessierte und interessante Besucher*innen!

Wir feiern 35 Jahre [dersteg]

Mit einer umfangreichen Fotoausstellung im langen Flur unserer Geschäftsstelle starten wir in eine wunderbare Geburtstagsfeier mit vielen Kolleg*innen und Klient*innen, mit Freund*innen und Nachbar*innen, Unterstützer*innen und Wegbegleiter*innen. Circa 300 Fotos erzählen die Geschichte des Stegs und animieren zu Gesprächen und Erinnerungen.

In ihrer persönlichen Ansprache gibt Geschäftsführerin Kathrin Freese-Kriesel einen Einblick in die Bereiche des Unternehmens, geht auf die Arbeit der Mitarbeiter*innen ein und lässt weitere spannende Ideen für die Zukunft duchblicken.

Im Anschluss sind die Gäste eingeladen, im Café Aline zu Musik von unserer Lieblingsband BERLINs Finest, Kaffe und Kuchen sowie Kleinigkeiten aus der Aline-Küche zu genießen.

Mit großer Freude und nicht ohne Stolz präsentieren wir außerdem Objekte aus Metall und Schrott des Berliner Künstlers Paul Torsten Hahn. Der Künstler ist anwesend und viele Gäste nutzen die Möglichkeit, mit ihm über seine Kunst im Konkreten und über das Leben als Künstler im Allgemeinen zu sprechen. Und so wird der Abend ein fröhliches Beisammensein – gerahmt von einem tollen kulturellen Programm, das hervorrangend die Idee des Café Aline als ein kultureller und sozialer Ort im Kiez Alt-Reinickendorf widerspiegelt.

Lesung des ATZ im Café Aline

Im Rahmen der „12. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit“ fand neben einem Fachvortrag der Fachlichen Bereichleiterin Juliane Succow eine Lesung im Café Aline statt. Mitarbeiter*innen des AutismusTherapieZentrums haben bewegende Texte zum Thema Autismus vorgelesen. Begleitet wurden die Beiträge von dem Saxophonisten Alexander Beiersbach.

Erinnerung: Lesung des ATZ im Café Aline

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit einer Lesung im Café Aline bei der Woche der Seelischen Gesundheit dabei. Mitarbeitende aus dem AutismusTherapieZentrum tragen Texte zum Thema „Wahrnehmung und Autismus“ vor. Die Lesung wird musiklaisch begleitet von der Berliner Saxophonistin Almut Schlichting.

Wann: Am Mittwoch, den 17. Oktober 2018
Wo: Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.

ATZ Standort Mitte: Wir sind umgezogen!

Eine lange und aufregende Suche ist beendet: Endlich kann das Team Mitte des AutismusTherapieZentrums seine neuen wundeschönen Räume in der Norweger Straße in Prenzlauer Berg beziehen. Ab dem 1. Oktober bietet das ATZ hier wie gewohnt seine Therapiestunden an, nachdem ihm die Räume in der Inselstraße Anfang des Jahres überraschend gekündigt wurden. Mit einigen Bildern möchten wir Sie am Umzug teilhaben lassen.

Informationen zu einem Tag der offenen Tür erscheinen hier in Kürze.

Franziska Teubner liest im Café Aline

Heute Nachmittag haben wir die junge Autorin Franziska Teubner im Café Aline zu Gast. Sie liest aus ihrem Fantasy-Abenteuer-Roman „Etheria – Die eiserne Jungfrau“ vor, der im Sommer 2018 erschienen ist. Es ist der erste von zwei Teilen rund um die Abenteuer von Cecilia und Jack, zwei Jugendliche, die in die geheimnisvolle Parallelwelt Etheria entführt werden.

Wir lauschen gespannt und freuen uns über einen spannenden Nachmittag mit Kaffee und Tee im Aline. Danke für diese kleine Fantasiereise!

Der Steg gGmbH in Alt-Reinickendorf, Berlin

Lorem Ipsum 3

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum 2

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Der Steg gGmbH

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de