Aktuelles

Papierstrasse mit Verkaufsstand auf dem Sommerfest des St. Hedwig-Krankenhauses

Wir begrüßen Sie an unserem Stand auf dem Sommerfest des St. Hedwig-Krankenhauses in Mitte. Morgen von 12.30 bis 17 Uhr können Sie bei uns Schönes und Handgefertigtes aus Papier erwerben – zum Verschenken oder Selbstbehalten. Zum Programm gehören außerdem Live Musik sowie Speisen und Getränke.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Wann Freitag, 16.08.2019 von 12.30 bis 17 Uhr
Wo St. Hedwig-Krankenhaus, Große Hamburger Straße 5-11, 10115 Berlin

Wer morgen keine Zeit hat, kann unser Sortiment auch montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr und an jedem ersten Donnerstag im Monat bis 17 Uhr in unseren schönen Werkstatträumen in Reinickendorf vor Ort anschauen und käuflich erwerben.

GPV Sommerfest 2019

Vielen Dank an alle Organisator*innen und Spender*innen für ein wundervolles Sommerfest mit reich gedecktem Tisch und vielen Gästen.

Verkaufsnachmittag in der Papierstrasse am 1. August

Am Donnerstag, den 1. August 2019 ist die Papierstrasse bis 17 Uhr zum Verkauf geöffnet. Angeboten werden Produkte aus Papier, in Handarbeit und als Einzelstücke in unserer Werkstatt gefertigt. Schauen Sie gerne in unseren schönen offenen Räumen vorbei. Mehr Infos auf unserer Facebook-Seite.

Folgen Sie uns auch auf Instagram. Hier zeigen wir regelmäßig neue Produkte und Papiere.

Erinnerung: Diesen Donnerstag Infotreff FTS

Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat veranstaltet auch diese Woche unser Bereich FTS  (Flexible Tagesstätte für Beschäftigung und Struktur) eine Infoveranstaltung

Infotreff für alle Interessierten
Wir führen durch die Räume, erläutern unsere Konzepte und beantworten Ihre offenen Fragen bezüglich unserer Beschäftigungsangebote der fünf Beschäftigungsprojekte Café Aline, Fahrradwerkstatt, Recyclingswerkstatt, Papierstrasse und Secondhand Laden „Schön & Gut“
Von 15 bis 17 Uhr, Treffpunkt um 15 Uhr vor dem Café Aline
Mehr Infos auf unserer Facebook-Seite

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

LKW zum Verkauf

Wir verkaufen unseren treuen LKW „Iveco ML 75 E 16 P P 3-Sitzer aus Erster Hand“. Bei Interesse zu finden auf mobile.de.

 

Die Fête de la Musique im Café Aline

Ein traumhaft schöner Sommerabend liegt hinter uns. Bei allerschönstem Wetter fand zur Mittsommerwende bei uns im Café Aline die Fête de la Musique statt. Das Jazztrio BERLINs FINEST begeisterte zum wiederholten Mal das Publikum – die Gäste lauschten zu Grillbuffet und Erdbeerbowle der stimmungsvollen Livemusik. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Danke für diesen wundervollen Abend!

„Der geheime Garten“ – Stimmungsvolle Lesung im Café Aline

Im Rahmen der 9. Reinickendorfer Sprach- und Lesetage fand heute Nachmittag eine Lesung bei uns im Café Aline statt. Christiane Krack hat überzeugend und spannend aus dem Klassiker „Der geheime Garten“ der britischen Schriftstellerin Frances Hodgson Burnett (*1849, †1924) vorgelesen. Die Geschichte erzählt von der Kraft des positiven Miteinanders und zeigt, zu welch wundersamen Verwandlungen ein positives Miteinanders, Freundlichkeit und Menschlichkeit führen können. Die mitgebrachten wunderschönen Illustrationen machten die Veranstaltung für die Zuhörer*innen zu einem stimmungsvollen Event.

Klangkissen wird im ATZ erprobt

Das AutismusTherapieZentrum beteiligt sich seit Anfang diesen Jahres an einer Forschungsarbeit zum Thema Musik und Autismus

Die Berliner Musikerin und Komponistin Clara Chill erforscht die Wirksamkeit von Musik im Zusammenhang mit Autismus. Sie sucht nach Möglichkeiten, Musik und Klang auf einfache Weise in den Alltag von Menschen im Autismus-Spektrum zu integrieren und dafür einen musikalischen Alltagsbegleiter zu entwickeln. Dieser soll dabei helfen, sich mentale Rückzugsräume zu schaffen, um Reizüberflutungen zu verarbeiten. Im Zuge ihrer Forschungsarbeit kooperiert Clara Chill seit Anfang 2018 mit dem dänischen Start-Up inmutouch, das ein sensorisch-stimulierendes System in Form eines weichen Kissens für Menschen mit Demenz anbietet. Clara Chill folgt diesem Konzept und arbeitet eng mit Familien, Therapeut*innen und Pädagog*innen zusammen, um das Gerät weiterzuentwickeln und die interaktive Klangwelt an die Bedürfnisse von Menschen im Autismus-Spektrum anzupassen.

Der Prototyp wird zur Zeit von Clara Chill in einer Pilotstudie auf seine Wirksamkeit getestet. Auch das AutismusTherapieZentrum konnte erste Erfahrungen mit dem Klangkissen sammeln und bestätigt seine außerordentlich beruhigende Wirkung auf viele Klient*innen. So konnte beobachtet werden, dass manche Betroffene das multisensorische Hilfsmittel gar nicht mehr aus den Händen legen wollten. In einigen Fällen wurde durch die Anwendung selbst-stimulierendes Verhalten vermindert. Wir können uns gut vorstellen, dass das Klangkissen viele Menschen im Autismus-Spektrum langfristig in ihrem Alltag unterstützen kann und wünschen Clara Chill weiterhin viel Erfolg bei ihrem Projekt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf www.klangkissen.wordpress.com

Nicht vergessen: Nächste Woche zwei Veranstaltungen im Café Aline

Im Rahmen der Reinickendorfer Sprach- und Lesetage findet im Café Aline eine Lesung statt und zur Fête de la Musique gibt es wieder Livemusik und Grillbuffet

Am Dienstag, den 18. Juni von 15 bis 16 Uhr wird das Café Aline zum Veranstaltungsort der Reinickendorfer Sprach- und Lesetage. Christiane Krack liest aus dem berühmten und vielfach verfilmten Roman „Der geheime Garten“ von Frances Hodgson Burnett.

Am Freitag, den 21. Juni ab 17 Uhr feiern wir mit entspannter Livemusik des grandiosen Jazztrios BERLINs FINEST in der Besetzung Gesang, E-Piano und Kontrabass zu Jazz und Soul mit Erdbeerbowle und feinem Grillbuffet auf unserer sonnigen Außenterrasse den kalendarischen Sommeranfang.

Der Eintritt für beide Veranstaltungen ist frei!

Erfolgreicher Fahrradverkauf am Europäischen Tag des Fahrrads

Ein wundervoller sonniger Nachmittag liegt hinter uns mit Musik, netten Leuten und vor allem ganz vielen Fahrrädern! DJ Frankie B hat mit seiner musikalischen Begleitung für Party-Stimmung gesorgt und der leckere Kuchen aus dem Café Aline gab den kulinarischen Rahmen. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!

Der Steg gGmbH in Alt-Reinickendorf, Berlin

Lorem Ipsum 3

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum 2

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Der Steg gGmbH

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de