Wir suchen

Sozialarbeiter*in für den Bereich BWJE

Unterstützung in der eigenen Wohnung
in einer WG oder
bei der Familie lebend
 (Kennziffer 05/21)

  • in Reinickendorf
  • für 30 bis 35 Wochenstunden
  • ab sofort

 

Aus den Berufsgruppen

  • Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Krankenpflege
  • Heilerziehungspflege
  • Psychologie (Bachelor)
  • Ergotherapie

Kontakt

Ansprechpartnerin
Éva Rothe
» bewerbung@dersteg.de
Tel 030 / 498 57 69 72
Fax 030 / 498 57 69 99

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Betreuten im Alltag und zu folgenden Themen:
    • Selbstversorgung und Wohnen
    • Freizeit- und Kontaktgestaltung
    • Entwicklung einer beruflichen oder schulischen Perspektive
    • Umgang mit der psychischen Erkrankung
  • Führen von regelmäßigen Einzelgesprächen mit den Betreuten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Gruppenaktivitäten
  • Krisenintervention und Nachbereitung
  • Dokumentation der Betreuungsarbeit
  • Erstellen von individuellen Behandlungs- und Rehabilitationsplänen
  • Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen der psychosozialen Versorgung

 

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in einem der genannten Bereiche
  • Respekt und Wertschätzung in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • Ein hohes Maß an Empathie
  • Eine lösungs- und zielorientierte Arbeitshaltung
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und gleichzeitig ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten

 

Wir bieten

  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-L Berlin, Entgeltgruppe 9
  • 30 Urlaubstage sowie „geburtstagsfrei“
  • eine fundierte, fachliche Einarbeitung, inklusive Teilnahme an unserem Schulungsprogramm für neue Mitarbeiter*innen „Wissen beim STEG“
  • regelmäßiges Angebot an internen Fort- und Weiterbildungen
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Beschäftigungsperspektive
  • interessante, eigenverantwortliche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeiten
  • regelmäßigen Austausch im Team, Teamsitzungen sowie Supervision
  • ein sehr kollegiales Team

 

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung ist möglich und prinzipiell gewünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer und der Quelle– vorzugsweise per E-Mail – an Éva Rothe unter » bewerbung@dersteg.de.

Für weitere Auskünfte stehen wir gern zur Verfügung » per Mail oder telefonisch unter 030 / 498 57 69 72.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!