Praktikant*in für unser Schulprojekt

Wir freuen uns auf ...

… eine*n tatkräftige*n, lebensfrohe*n und wissbegierige*n Studierende im höheren Semester der Sozialen Arbeit oder Erzieher*in in Ausbildung.

Die Dauer des Praktikums sollte mindestens fünf Monate betragen.

Das Praktikum startet im Oktober 2021.

 

 

Kontakt

Ansprechpartnerin
Éva Rothe
» bewerbung@dersteg.de
Tel 030 / 498 57 69 72
Fax 030 / 498 57 69 99

Ihre Aufgaben

  • Kennenlernen des Konzeptes, der Struktur und der Methoden des Schulprojekts
  • Unterstützung der Jugendlichen im Schulalltag
  • Unterstützung bei der Durchführung von Gruppenaktivitäten

Wir erwarten

  • Studium aus den Bereichen Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in
  • Kenntnisse über die Krankheitsdiagnosen, wie z.B. Borderline-Syndrome, Depression, Autismus-Spektrum-Störung ist von Vorteil
  • Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Ein hohes Maß an Empathie
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Wir bieten

  • Interessante und fachlich anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Begleitung im multiprofessionellen Team und einen festen Ansprechpartner
  • regelmäßige Supervision und Dienstberatung
  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • ein sehr kollegiales Team

Rahmenbedingungen

  • Verfügbarkeit von Montag bis Freitag
  • mindestens 30 Wochenstunden, keine Schichtarbeit
  • Mindestdauer des Praktikums ist 5 Monate

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Éva Rothe unter » bewerbung@dersteg.de.

Für weitere Auskünfte stehen wir gern zur Verfügung » per Mail oder telefonisch unter 030 / 498 57 69 72.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!