Psychologin/Psychologe

(Kennziffer: 03/20)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Psychologin bzw. Psychologe mit Systemischer Ausbildung / Qualifikation

 

Vollzeit oder Teilzeit (20 Stunden)

 

für unsere Therapeutischen Jugendwohngruppen im Norden und im Süden Berlins

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Anamnesen und Mitwirkung am Aufnahmeverfahren
  • Durchführung psychologischer Einzelgespräche mit den Jugendlichen nach Bedarf
  • Durchführung der DBT-A Einzeltherapien mit 2-3 Jugendlichen
  • Beratung zu und Vermittlung von externen Einzeltherapien
  • Krisenintervention
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Psychiatern, Therapeuten und Kliniken
  • Beratung des pädagogischen Teams und regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Fallbesprechungen in Zusammenarbeit mit der Teamleitung
  • Regelmäßige familientherapeutische Gespräche mit den Jugendlichen und deren Eltern
  • Enge Zusammenarbeit mit der Teamleitung bzgl. Der Fallverläufe

 

Wir erwarten:

  • Qualifikation als Psychologin/Psychologe (Diplom oder Master)
  • Zusatzausbildung in systemischer Familientherapie
  • Systemische / Verhaltenstherapeutische Arbeitsweise
  • Psychische Belastbarkeit sowie Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Berufserfahrung in der Jugendhilfe wäre von Vorteil
  • Erfahrung in der Arbeit mit DBT-A wäre von Vorteil
  • Praktische Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen

 

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Beschäftigungsperspektive
  • Einen interessanten und vielfältigen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung
  • Eine fundierte, fachliche Einarbeitung und kontinuierliche Begleitung
  • Regelmäßiger Austausch im Team sowie Supervision
  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-L Berlin nach der Entgeltgruppe 13

 

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung ist möglich und prinzipiell gewünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer – vorzugsweise per E-Mail – an Éva Rothe unter bewerbung@dersteg.de.

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Für weitere Auskünfte stehen wir gern zur Verfügung per Mail oder telefonisch unter 030 / 498 57 6972.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Der Steg gGmbH in Alt-Reinickendorf, Berlin

Lorem Ipsum 3

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum 2

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Lorem Ipsum

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de

Der Steg gGmbH

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
Telefon 030 4985769-0 | info@dersteg.de